ZAHLUNGSDIENSTE & BARGELDMANAGEMENT
In Sachen Zahlungsdienste sind wir
unabhängig und stark

Know-how, das beim Managen von Bargeld wirklich zählt

Als eigenständiger Zahlungsdienstleister gemäß ZAG (Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz) können wir daher sämtliche Zahlungsdienste revisionssicher im eigenen Zahlungsverkehr abwickeln. Denn anders als unsere Mitbewerber im Bereich des bargeldgebundenen Zahlungsverkehrs verfügt IC Cash über eine eigene ZAG-Lizenz.

Sämtliche über unsere Geräte stattfindenden Transaktionen werden über ausfallsichere Rechenzentren erfasst und – schnell und zuverlässig – bankfachlich weiterverarbeitet.

Unsere Zahlungsdienste sind schnell Geld wert

Das entscheidende Plus für Sie als Kunde im Bereich Cash Recycling und Cash Deposit: Sie profitieren auf Wunsch von einer vorzeitigen Wertstellung Ihrer Umsätze. Dabei werden die von Ihnen eingezahlten Werte an Bankgeschäftstagen innerhalb von 24 Stunden auf Ihr bereits existierendes Geschäftskonto überwiesen – sofern auch Ihre Hausbank die Buchung am Eingangstag valutiert. Ihre Liquidität wird dadurch deutlich erhöht, wobei die Eröffnung eines weiteren Bankkontos entfällt.

Im Falle der Cash-Recycling- und Deposit-Lösungen entsteht so ein geschlossener Bargeldkreislauf: Ihre Umsätze werden automatisch gezählt, in Echtzeit nachverfolgt und bereits am nächsten Bankarbeitstag gutgeschrieben.

Unser Bargeldmanagement entlastet Sie spürbar

Ob in puncto Volumen, Frequenz oder Sicherheitskriterien für Ein- und Auszahlungen – jedes Unternehmen stellt andere Anforderungen. Wir stimmen unser Angebot sorgfältig darauf ab. Zu unseren umfassenden Cash-Management-Leistungen gehören:
Analyse und Überwachung der Bargeldbestände in den Geräten

  • Wir analysieren und kontrollieren alle Ein- und Auszahlungen an den Geräten und erstellen so für jeden Standort ein eigenes Bedarfsprofil für die effiziente Bargeldversorgung und -entsorgung. Stoßzeiten und ruhigere Phasen werden antizipiert und Bargeldbestände gezielt erhöht oder reduziert bzw. Abholungen durch das WTU (Werttransportunternehmen) eingetaktet.
  • So sorgen wir für eine optimale und reibungslose Befüllung.
  • Im Falle von Cash-Recycling- und Deposit-Lösungen wird dabei auch die Stückelung der Banknoten berücksichtigt.

WTU-Steuerung zur effizienten und sicheren Bargeldversorgung und -entsorgung

  • Wir beauftragen und steuern mit uns kooperierende Werttransportunternehmen für die Befüllung der Standortgeräte sowie die Abholung, Auszählung und Einzahlung Ihrer Bargeldbestände. Dabei erfolgt die Berechnung des Entgelts anteilig am zu entsorgenden Bargeldvolumen. In der Wahl des Werttransportdienstleisters sind wir unabhängig, also nicht durch exklusive Kooperationsverträge gebunden.
  • Die Einzahlung von Bargeld wird bei Banken immer weniger gern gesehen und daher stetig teurer. Auf Wunsch kümmern wir uns gern auch um diese aufwendige und teure logistische Aufgabe und steuern nicht nur die Entsorgung, sondern auch die Versorgung mit Bargeld für Sie.

Effektive Unterstützung bei Controlling & Rechnungsstellung

  • Rechnungen von Werttransportunternehmen (WTU) für erbrachte Geldausgabeautomaten-Services werden von unseren Mitarbeitern monatlich kontrolliert und freigegeben bzw. reklamiert.
  • Unsere Kunden mit Cash-Recycling- und Cash-Deposit-Lösungen erhalten nach Vereinbarung von uns eine monatliche Statistik über sämtliche Transaktionen, die über ihre Standorte abgewickelt wurden.
  • Unsere Rechnungsstellung an den Kunden erfolgt monatlich. So behalten Sie und wir den vollen Überblick.